Logo OptiVital
naturkosmetik-creme
OptiVital-Farbverlauf

Naturkosmetik herstellen

Kosmetikprodukte werden über die Haut aufgenommen. Da konventionelle Pflegeprodukte nachweislich gesundheitsschädliche Inhaltstoffe enthalten, wuchs in den letzten Jahren das Bedürfnis nach Naturkosmetik.

Reine Naturkosmetik kann man nicht kaufen - aber Sie können sie selber machen! Erleben Sie die pflegende Kraft der Natur. Lassen auch Sie sich begeistern von der unvergleichlichen Qualität, dieser Produkte. Unter kundiger Anleitung produzieren Sie Ihre eigenen Naturkosmetika. Abgestimmt auf Ihren Hauttyp und Ihre Vorlieben werden Sie individuelle Kosmetika aus reinen Naturprodukten herstellen.

Nächster Naturkosmetik Workshop

Datum/Zeit: Teil 1: Mi. 25. November 2020
Teil 2: Mi. 09. Dezember 2020
jeweils 13:30 bis 17:00 Uhr
Kosten: Ganzer Workshop Fr. 280.--
inkl. Material für die persönlichen Naturkosmetikprodukte
Ort: OptiVital Gesundheitsschule
Könizstrasse 231; 3097 Bern-Liebefeld
jetzt anmelden

Was ist Naturkosmetik

Konventionelle Kosmetika enthalten Stoffe, welche die Gesundheit gefährden können. So beispielsweise Parabene, Kunststoffe, Erdölprodukte und schwermetallhaltige Farbstoffe.

Bei sogenannter Naturkosmetika wird auf einen Teil dieser problematischen Stoffe verzichtet. Allerdings gibt es keine verbindlichen Richtlinien. Produkte, welche als Naturkosmetik verkauft werden, halten deshalb nicht immer das, was Konsumenten erwarten.

Da Kosmetika in den Körper gelangen, sollten Sie keine Produkte anwenden, die Sie nicht auch essen würden. Solche Pflegeprodukte sind nicht nur gesünder, sondern auch pflegender für Ihre Haut.

Kundenfeedback

«Einfach nur phantastisch - ich habe mich nie wohler gefühlt in meiner Haut. Und dass ich die Produkte selber hergestellt habe macht mich richtig stolz!!!»